• Gesund geführt im Krankenhaus - Die Papst Franziskus Formel

    gesund geführt im Krankenhaus

    Die Papst Franziskus Formel

    Manche Krankheit geht auf ungesunde Lebensführung zurück und das Gesundheitswesen kennt manche Krankenhäuser, die einer Gesundung im Wege stehen. Die Führung des Lebens und die Führung von Krankenhäusem haben Konsequenzen.

    "gesund geführt" bringt ethisches Leadership für die Verantwortungsträger von Krankenhausem, für Ärzte, Pflegende und Patienten auf den Punkt.

    An konkreten Beispielen entfaltet der In Praxis, Forschung und Lehre im Gesundheitswesens langjährig erfahrene Ethiker Emy Gillen eine facettenreiche Leanership-Kurzformel die bewegt. Er übersetzt die überraschende, offene und erfolgreiche Methode von Papst Franziskus praxisnah für die verschiedenen Akteure im Krankenhaus.

    pdf.png Flyer

    zum Paperback

    zum e-book

     

  • Neue Verhältnisse in Luxemburg – zwischen Staat und Religionsgemeinschaften

    Neue Verhältnisse in Luxemburg

    zwischen Staat und Religionsgemeinschaften

    Zu den neuen Konventionen vom 26. Januar 2015

    Erny Gillen, aktives Mitglied der Verhandlungsdelegation und damaliger Generalvikar, legt mit diesem Buch einen Zwischenbericht (Stand Juli 2015) über die damalige Verhandlungssituation und-texte vor. Er dokumentiert die Konventionen und erläutert die Hintergründe und Motive, die zu den neuen Verhältnissen geführt haben. Alle von 6 Religionsgemeinschaften und der Luxemburger Regierung unterzeichneten Verträge müssen nach dem 26. Januar 2015 noch mittels unterschiedlicher Gesetze durch das Parlament umgesetzt werden.

    Juli 2015

    pdf.png download

    eBook ePubli: de

  • Wie ein Papst Kurien-Krankheiten heilen kann

    Wie ein Papst Kurien-Krankheiten heilen kann

    Ein offener Brief

     

    In seinem offenen Brief an Papst Franziskus setzt der Autor bei dessen Weihnachtsansprache vom Dezember 2014 an. Dort hatte der Papst seiner Kurie eine harsche Diagnose von institutionellen Krankheiten vorgelegt und Heilung angeregt. Erny Gillen legt organisationale Heilungsansätze für die fünfzehn Kurienkrankheiten vor. Um die Kirche ihrer Aufgabe und Mission wieder nahe zu bringen, werden Veränderungen angeregt, die von der Dezentralisierung der Kurie bis zur Aufgabe der Staatsprivilegien durch Vatikan-Stadt gehen. Sein Einsatz für eine lebendige "Gott-unter-den-Menschen-Kirche" zieht sich wie ein roter Faden durch seinen offenen Brief.

    Amazon: de  -  en  -  es  -  fr

    eBook ePubli: de  -  en  -  es  -  fr

    Buch / Book / Libro: de  -  en  -  es  -  fr

    iTunes: de  -  en  -  es  -  fr